Das 3×5 der Kommunikationsautomatisierung Teil 3/4

“Das 3×5 der Kommunikationsautomatisierung” 

–> Teil 1/4 <– * –> Teil 2/4 <– *  –>Teil 4/4 <–

***************************************************************************************************************

5 DSGVO taugliche Tools, die gut miteinander einsetzbar sind

  1. Autoresponder – KlickTipp
  2. Umfragen. KlickTipp Manager
  3. Webinare mit WEBINARIS.de
  4. Videos mit Smooveo
  5. Termine: Terminpilot

1. Autorespondersoftware Klick Tipp

Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll wenn es darum geht, Ihnen zu erklären, warum KlickTipp das Werkzeug meiner Wahl ist.

Zunächst möchte ich Ihnen nicht vorenthalten, dass ich KlickTipp Certified Consultant bin und schon deshalb keine andere Software empfehlen würde.

Klick TippSpätestens wenn es darum geht, dass man seine email Liste segmentieren möchte,  wenn man deutschsprachigen Support, eine deutschsprachige Anwendung haben möchte, die sich mit dem Bedarf aus dem Markt weiter entwickelt. Ein Software mit der ich den Mitgliedern meiner Liste automatisiert alle Informationen zukommen lassen kann, die die DSGVO betreffen, dann komme ich an Klick Tipp schwer vorbei.

Es ist eine Software, die mir jede Menge Arbeit abnimmt. Nicht nur automatisierte Kommunikationsprozesse, auch die Veredelung meiner Kontakte kann von Klick Tipp übernommen werden. Bis hin zum Anbinden an die sozialen Medien, um hier noch zielgerichteter Werbung auszuspielen.

Die Liste der Features scheint unendlich zu sein. Allein im Jahr 2018 hat KlickTipp 1,3 Millionen Euro in die Weiterentwicklung, Anpassung an die Vorschriften der DSGVO und Umsetzung von Kundenvorschlägen investiert. Ein Zeichen, dass hier der Kunde WILLKOMMEN ist. Auch eine noreply@ emailadresse werden Sie hier nicht sehen 😉

2. Umfragen. Formulare. KlickTipp Manager

Dass ich ein Fan von WordPress bin, ist möglicherweise nichts Neues für Sie. 😉

Umso mehr freut es mich, dass ich Ihnen hier ein Tool vorstellen kann, das wirklich seines Gleichen sucht.  Den KlickTipp Manager.

Vollintegriert mit KlickTipp und DSGVO konform vom Feinsten präsentiert sich dieses neue Werkzeug von der absolut professionellsten Seite, ob Kontaktformular, Datenabfrage, Umfrage, Kundenzufriedenheitsmanagement, Leadgenerierung oder Quizz. Mit dem KlickTipp-Manager heben Sie Ihre Emailadressliste auf ein völlig neues Level.

Ich habe hierüber ausführlich in –> diesem Blogpost <– geschrieben.

3.Webinare mit WEBINARIS.de

Für die Neukundengewinnung gibt es verschiedenste Möglichkeiten wie Leads kaufen, Anzeigen schalten, Empfehlungsgeschäft oder das Optimieren der eigenen Website, damit man bei Suchanfragen im Internet bestmöglich gefunden wird und alle diese Möglichkeiten machen heute einen großen Teil vom Marketing Mix aus.

Aber: Was Sie hierüber finden, sind zunächst mal keine Kunden, sondern Interessenten!

Sie haben also lediglich einen Suchenden gefunden, der sich „irgendwie“ mehr oder weniger ausgeprägt für Ihr An gebot interessiert. Bis dieser Jemand bei Ihnen Geld ausgibt, ist es ein langer Weg … und der größte Teil der Arbeit.

Wer meint, dass das nicht stimm, kennt weder die Mechanismen des Marktes noch die Kaufpsychologie, oder er lügt sich selbst die Taschen voll.

Bis dieser Interessent Geld bei Ihnen ausgibt, ist es noch ein langer Weg: Das Webinar zählt im Mix der Marketingwerkzeuge zu den absolut  Verkaufstärksten.  Auch hier habe ich wieder
 –> einen Blogbeitrag<–  für Sie erstellt, um diese mail nicht noch länger zu machen, als sie eh schon ist.

Webinaris ist nicht nur eins der teuersten Tools auf dem Markt, in Verbindung mit KlickTipp ist es eine unschlagbare Verkaufsmaschine, die 7 Tage de Woche 24 Stunden am Tag Vertreib für Sie machen kann, wenn das zu Ihnen, Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung passt.

4. Videos  mit Smooveo.de

  1. Passen Sie das Design des Players vollständig an Ihre Website an!
  2. Die Videouflösung wird an die Bandbreite des Publikums an
  3. Pay with a like. Erst nachdem der Zuschauer ein Video auf Facebook gelikt hat, kann er es vollständig anschauen.
  4. pay with a share. Fordern Sie die Leute auf, eine beliebige Seite bei Facebook zu teilen, damit das Video weiter geht!
  5. Verfolgen in den Statistiken ganz genau, wie die Videos gesehen werden!

Man kann bei Smooveo ganz genau einstellen, ab welcher Sekunde genau im Video Tracking Pixel geöffnet werden können. Damit kann man in KLICK TIPP Tags vergeben lassen. (z.B. wenn der Zuschauer das Video bis zur Minute 1 gesehen hat, bekommt er TAG XY. Wenn er das Video über 2 Minuten gesehen hat, bekommt er TAG AB. Damit kann man Kampagnen messerscharf gestalten.
Man bestimmst also in Zukunft, WANN ein Tracking erfolgreich ist und stellt Weichen für unterschiedliche email Kampagnen Also nicht nur einfach “Video angeklickt”, sondern ab wann genau wird ein Video als Konversion. (z.B. erst ab Minute 1.30 etc.)

Hierzu werde ich später noch einen Blogpost erstellen.

Wenn Videomarketing für Sie interessant ist, dann sollten Sie unbedingt auch mal bei  –>Steffen Grützki<– vorbei schauen, falls Sie ihn mal treffen, dann sagen ihm schöne Grüße von mir ;-). Er ist übrigens auch der Macher von onlinevertreter.de Sie erinnern sich vielleicht an das kleine Startseitenvideo auf meiner Webseite …

5. Termine: Terminpilot

TerminpilotIm Feedback mit von Terminpilot Kunden hören wir immer wieder,

  • dass nach der Umstellung auf Terminpilot die Kunden mehr Empfehlungen aussprechen,
  • dass die Kunden besser auf Termine vorbereitet sind,
  • dass es quasi keine Terminausfälle mehr gibt,
  • dass es mehr Verbindlichkeit vom Kunden gibt,
  • dass es eine super Erleichterung ist,
  • dass es eine höhere Abschlussquote bringt (gerade in Konkurrenzsituation),
  • dass dem Berater/Verkäufer anders begegnet wird,
  • dass das Unternehmen professioneller wahrgenommen wird und viele andere Dinge

weiter zu  –>Teil 4/4 <–

Das könnte Sie auch interessieren...